BCK-Startseite



Lust auf Badminton?

Kommen Sie doch einfach mal unverbindlich zum Probetraining vorbei. Die Trainingszeiten können Sie aus den jeweiligen Rubriken entnehmen.



Partnerseiten



Mitgliederversammlung des BCK Heimbach-Weis 1960 e.V.

Badmintonverein abermals mit neuer Vereinsführung

Kürzlich fand die turnusmäßige Jahreshauptversammlung des Badminton-Club-Kolping (BCK) Heimbach-Weis 1960 e.V. unter den aktuellen Hygienevorschriften im Pfarrheim in Heimbach-Weis statt.

Aufgrund von notwendigen Neuwahlen stand die diesjährige Versammlung wieder unter einem besonderen Fokus. Der amtierende erste Vorsitzende Jasper Neese, der vor zwei Jahren die Vereinsführung übernommen hatte, stand berufs- und umzugsbedingt nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung. Die Anwesenden dankten ihm für die geleistete Arbeit und wünschten ihm für die Zukunft alles Gute.

Aus den anschließend vorgetragenen Berichten des ersten Vorsitzenden, des Sportwartes, des Kassierers und des Jugendwartes kristallisierte sich immer wieder heraus, dass die Pandemie das Vereinsleben in den vergangenen beiden Jahren in allen Bereichen beherrschte und teilweise auch stark einschränkte. An dieser Stelle galt der Dank allen aktiven und kooperationsbereiten Sportlerinnen und Sportler, die die Regelwerke der Gesetzgeber schnell umgesetzt und eingehalten haben.
Auch ist der Verein nicht zu Unrecht stolz auf seine Jugendabteilung, die trotz starken Einschränkungen im Bereich des Hallensportes und oftmaligem Trainingsausfalls sowie Hallenschließungen über 20 Kinder und Jugendliche zählen kann. Mit zwei Erwachsenenmannschaften ist der BCK darüber hinaus derzeit erfolgreich im Spielbetrieb des Badminton-Verband-Rheinland in der Rheinlandliga vertreten.

Die anschließenden Neuwahlen führten dann zu folgenden Ergebnissen: Torben Henz, bisheriger zweiter Vorsitzender, wurde vom Plenum zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Genau wie sein Vorgänger ist Torben Henz seit den Schülertagen aktives Mitglied des BCK und kennt die Strukturen des Vereins somit in- und auswendig.

Der geschäftsführende Vorstand wurde sodann um Manuel Büchler als neuen Kassierer ergänzt, der das Amt von Franz Pütz übernahm. Die Vereinsmitglieder dankten an dieser Stelle Herrn Pütz für seine vorbildliche Kassenführung, die er über 23 Jahre lang innehatte.

Die wiedergewählte Geschäftsführerin Jacqueline Minz ergänzt dann den Vorstand. Die Vereinsmitglieder sind stolz, dass mit Kyra Reuter als neue zweite Vorsitzende sowie Selina Haupt als Jugendwartin anschließend ebenfalls zwei Vereinsmitglieder in den Vorstand berufen werden konnten, die seit Schülertagen Mitglieder des BCK sind.

Wiedergewählt wurden darüber hinaus Peter Bleidt als Sportwart und Claus Schröder als Presse- und Ballwart. Die Beisitzer Bärbel Ecker-Rust, Daniel Buchholz, Jörg Kahn, Michael Böttiger und Michael Kahn ergänzen genau wie die Kassenprüfer Jörg Schröder und Volker Schäfer und der Ehrenrat Gerd Schäfer, Norbert Kahn und André Haupt die Vorstandsarbeit.

Mit der vollzogenen Verjüngung des aktiven Vorstandes hofft der BCK nun, für die zahlreichen Herausforderungen des Vereinslebens zukunftsorientiert aufgestellt zu sein. Mit dem Hinweis auf das geplante Familienturnier am 09. Juli endete die harmonische Mitgliederversammlung.
hfa # 15.03.2022

BCK-Heimbach-Weis Vorstand

Der Vorstand 2022/2024 stellt sich vor!

(von links nach rechts):
Michael Kahn, Bärbel Eckert-Rust, Peter Bleidt, Torben Henz, Selina Haupt
Kyra Reuter, Jaqcueline Minz, Jörg Kahn, Manuel Büchler, Claus Schröder

 Funktion

 Amtsinhaber

 1. Vorsitzender  Torben Henz
 2. Vorsitzender  Kyra Reuter
 Geschäftsführer  Jacqueline Minz
 Kassierer  Manuel Büchler
 Sportwart  Peter Bleidt
 Jugendwart  Selina Haupt
 Pressewart  Claus Schröder
 Ballwart  Claus Schröder
 Jugendsprecher

 vakant

 Beisitzer

 Bärbel Ecker-Rust
 Daniel Buchholz
 Jörg Kahn
 Michael Kahn
 Michael Böttiger

 Ehrenrat  Gerd Schäfer
 Norbert Kahn
 André Haupt
 Kassenprüfer  Jörg Schröder
 Volker Schäfer

hfa # 14.03.2022
Zu älteren Berichten geht es hier >>>

Sie benötigen einen Mitgliedsantrag oder wollen die Vereinssatzung einsehen?

Sie möchten dem BCK Heimbach-Weis als aktives oder passives Mitglied beitreten? Dann können Sie sich den Mitgliedsantrag herunterladen und dem Vorstand zukommen lassen.

Die aktuelle Vereinssatzung des BCK Heimbach-Weis können Sie ebenfalls herunterladen.